Top Navigation

Startseite

Zum Umgang mit Hate-Speech und Fake-News

Redefreiheit

Darf man auf Facebook alles posten? Ist Böhmermann zu weit gegangen? Timothy Garton Ashs Standardwerk zur Rede- und Meinungsfreiheit im 21. Jahrhundert Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.

Bücher zur Urheberrechtsdebatte in der Schweiz

Der Bundesrat wird voraussichtlich im Juli 2017 eine neue Revisionsvorlage für das Urheberrechtsgesetz (URG) vorlegen. Das Urheberrecht ist längst nicht mehr die alleinige Domäne von Fachleuten der Medienbranche, sondern tangiert alle Nutzer und Nutzerinnen des Internets täglich. Höchste Zeit also, sich eingehend damit zu beschäftigen.

Digitale Transformation an der HWZ

Center for Digital Business Yea(h)rbook 2017

Die Herausforderung der digitalen Transformation erschüttert gerade unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in ihrem tiefsten Kern. Digitales Know-how und digitales Talent wurden zu den Rohstoffen von morgen. Unternehmen verstehen die Digitalisierung überwiegend als Chance, sehen aber auch gleichzeitig die Herausforderungen, die damit einhergehen, und ein erheblicher Teil hat Schwierigkeiten, die Transformation zu bewältigen. Um ein nationales Kompetenzzentrum für dieses neue digitale Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im September 2014 unter der Leitung von Manuel P. Nappo das Center for Digital Business. Das Yea(h)rbook 2017 bietet vertiefte Einblicke in die digitale Welt. Führende Autoren aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis zeigen anhand von konzeptionell-strategischen Beiträgen aus allen Bereichen, wie die digitale Transformation erfolgreich gestaltet und konkret umgesetzt werden ...