Top Navigation

Startseite

Zum Umgang mit Hate-Speech und Fake-News

Redefreiheit

Darf man auf Facebook alles posten? Ist Böhmermann zu weit gegangen? Timothy Garton Ashs Standardwerk zur Rede- und Meinungsfreiheit im 21. Jahrhundert Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.

Bücher zur Urheberrechtsdebatte in der Schweiz

Der Bundesrat wird voraussichtlich im Juli 2017 eine neue Revisionsvorlage für das Urheberrechtsgesetz (URG) vorlegen. Das Urheberrecht ist längst nicht mehr die alleinige Domäne von Fachleuten der Medienbranche, sondern tangiert alle Nutzer und Nutzerinnen des Internets täglich. Höchste Zeit also, sich eingehend damit zu beschäftigen.

Digitale Transformation an der HWZ

Institute for Digital Business Yea(h)rbook 2018

Bereits im Jahre 2014, als die Hochschule für Wirtschaft unter der Leitung von Manuel P. Nappo das erste Weiterbildungs- und Forschungszentrum für die Digitalisierung in Zürich eingerichtet hat, war der Auftrag klar formuliert: Der nötige Umbau der Gesellschaft und der Arbeitswelten muss einerseits durch spezialisiertes Fachwissen und andererseits durch einen radikalen Kulturwandel in den Köpfen der Menschen stattfinden. Dazu braucht es Räume und Möglichkeiten welche es den Spezialisten aus der Praxis ermöglicht ihre Erfahrungen und ihr Wissen an die Talente von morgen weiterzugeben. Das Institute for Digital Business der Hochschule für Wirtschaft in Zürich gehört heute zu den führenden Anbietern von Weiterbildungsmöglichkeiten zur Bewältigung der Digitalen Transformation. Die CAS-Angebote, die zum MAS Digital Business kombiniert werden können, lehren, wie die ...