Cybersicherheit und Cyber-Resilienz in den Finanzmärkten

von Rolf H. Weber (Autor)/ Okan Yildiz (Autor)
Themen: ,

Center for Information Technology Society Law ITSL, Volume 9
Florent Thouvenin, Rolf H. Weber (Hrsg.)

Angesichts der zunehmenden Zahl von Cybervorfällen steigt für die in den Finanzmärkten tätigen Unternehmen der Bedarf, Vorkehren zum Schutz der Cybersicherheit und der Cyber-Resilienz zu treffen. Die regulatorischen Vorgaben in der Schweiz sind nicht sehr spezifisch, weshalb von Branchenorganisationen entwickelte Standards und Compliance-Massnahmen (z.B. mit Blick auf das Risikomanagement und auf die Kontinuität der Geschäftsprozesse) an Bedeutung gewinnen. Das Buch erläutert rechtsvergleichend das regulatorische Umfeld der Cybersicherheit und entwickelt Handlungsempfehlungen für Unternehmen in den Finanzmärkten.

CHF 0.00 inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Angesichts der zunehmenden Zahl von Cybervorfällen steigt für die in den Finanzmärkten tätigen Unternehmen der Bedarf, Vorkehren zum Schutz der Cybersicherheit und der Cyber-Resilienz zu treffen. Die regulatorischen Vorgaben in der Schweiz sind nicht sehr spezifisch, weshalb von Branchenorganisationen entwickelte Standards und Compliance-Massnahmen (z.B. mit Blick auf das Risikomanagement und auf die Kontinuität der Geschäftsprozesse) an Bedeutung gewinnen. Das Buch erläutert rechtsvergleichend das regulatorische Umfeld der Cybersicherheit und entwickelt Handlungsempfehlungen für Unternehmen in den Finanzmärkten.

Zusätzliche Informationen

E-Book Format

EPUB, PDF

Produktart

E-Book

Sprache

Deutsch