Top Navigation

Sachbücher

Institute for Digital Business Yea(h)rbook 2018

Verlag: buch & netz

Bereits im Jahre 2014, als die Hochschule für Wirtschaft unter der Leitung von Manuel P. Nappo das erste Weiterbildungs- und Forschungszentrum für die Digitalisierung in Zürich eingerichtet hat, war der Auftrag klar formuliert: Der nötige Umbau der Gesellschaft und der Arbeitswelten muss einerseits durch spezialisiertes Fachwissen und andererseits durch einen radikalen Kulturwandel in den Köpfen der Menschen stattfinden. Dazu braucht es Räume und Möglichkeiten welche es den Spezialisten aus der Praxis ermöglicht ihre Erfahrungen und…

The Year

Living while preparing to die
Autor: Mark J. Moser
Verlag: buch & netz

In «Living with pain without going crazy» Mark shared how he learned to embrace and even love his physical pain. In «The Year» we read the unapologetic, authentic story of how he nds himself in a hotel room in Jerusalem, in a cloud of pain and facing inner bleeding. He is dying but not yet ready. Mark gives insight to his personal journey of preparing to die and learning to live, together with his family…

swiss made software – das kompendium

Verlag: swiss made software gmbh

Zum 10-jährigen Jubiläum legt das Label swiss made software das swiss made software-Kompendium vor. Beim Thema IT dürften den meisten Bürgerinnen zuerst amerikanische Grosskonzerne wie Google oder Apple einfallen, doch der Blick aufs Smartphone relativiert die Perspektive. Schnell stechen die SBB-App oder SwissMeteo ins Auge; dazu kommen Apps wie Doodle, Threema, Scandit oder Zattoo. Die Relevanz der lokalen Entwicklung zeigt auch das Wachstum von swiss made software: In den letzten fünf Jahren wuchs das Label um mehr als 300…

L’Internet des objets

Une introduction
Verlag: buch & netz

L’Internet des objets est un mot clé établi de longue date mais qui n’est pas encore totalement devenu réalité. Qu’est-ce qui nous attend? Que désigne ce concept? Et quels sont les opportunités et les risques liés à l’Internet des objets pour nous? La présente publication a été réalisée à l’initiative de SUISSEDIGITAL et en collaboration avec l’école supérieure d’économie de Zurich HWZ. Elle vise à éclairer ce thème de manière compréhensible.

Das Internet der Dinge

Eine Einführung
Verlag: buch & netz

Das Internet der Dinge ist als Schlagwort längst etabliert, aber in der Realität noch nicht ganz angekommen. Was kommt auf uns zu? Was steht hinter dem Begriff? Und welche Chancen und Risiken wird uns das Internet der Dinge bieten? Die vorliegende Publikation entstand auf Initiative von SUISSEDIGITAL und in Zusammenarbeit mit dem Institute for Digital Business der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Sie soll das Thema auf verständliche Art und Weise ausleuchten.

IAM-Bernet Studie Journalisten im Web 2017

Recherchieren, Publizieren, Diskutieren: Ausgewählte Einblicke in den Social-Media-Alltag von Schweizer Journalisten
Verlag: buch & netz

Wie entwickelt sich die journalistische Arbeit im Internet? Wo finden die Medienschaffenden Unterstützung im Rennen um die Zeit und um Inhalte – und wo stossen sie auf neue Herausforderungen? Nach der Ersterscheinung 2015 fasst diese Studie zum zweiten Mal die Erkenntnisse aus zwanzig Gesprächen mit Journalistinnen und Journalisten aus verschiedenen Fachrichtungen zusammen: darunter Sport, Techblogs, Fach- und Special-Interest-Magazine, Radio, Fernsehen oder Investigativ-Journalismus. Alle Interviews sind in eigenen Portraits zusammengefasst. Ihre vielfältigen Bedürfnisse und Einschätzungen ergeben…

Mit Schmerzen leben

Über ein Leben, das von Schmerzen geprägt aber nicht bestimmt wird.
Autor: Mark J. Moser
Verlag: buch & netz

In «Mit Schmerzen leben» erleben wir Mark’s entwaffnende Ehrlichkeit, seine tiefen Gedanken und die unapologetische, pragmatische Rechenschaft seiner Erfahrungen, Herausforderungen und Antworten zu einem Leben mit chronischen und oft akuten Schmerzen. Für jeden der Zeiten von schweren, chronischen Schmerzen durchgemacht hat bietet Mark’s Schreiben eine aufbauende, einnehmende und ein erfrischend Kraft spendendes Annahmen und Verstehen das einen mit Ermutigung umwickelt wie ein warmes Tuch. Lebendiger Mut ohne übermäßige Heldenhaftigkeit sprudelt aus jedem einzelnen Satz dieses…

Kompass Innovationsmanagement

Orientierung im Gebirge der modernen Methoden
Autor: Martin Kägi
Verlag: buch & netz

Das Rennen um Innovationen läuft immer schneller. Unsere Kunden sind so gut informiert wie noch nie. Sie vernetzen sich untereinander und haben einen guten Überblick über die verfügbaren Marktleistungen. Sie können jederzeit unsere Angebote mit denen unserer Wettbewerber vergleichen – weltweit – auch im Business-to-Business Bereich. Gleichzeitig gibt es zum Thema Innovation und Entwicklung eine Vielzahl neuer Methoden und Trends. Einige Schlagworte finden sich auf dem Umschlag dieses Buches. Diese Methoden erlauben uns, die Wirkungsmechanismen…

Redefreiheit

Prinzipien für eine vernetzte Welt
Verlag: Hanser

Darf man auf Facebook alles posten? Ist Böhmermann zu weit gegangen? Timothy Garton Ashs Standardwerk zur Rede- und Meinungsfreiheit im 21. Jahrhundert Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine…

Wie man ein Pferd fliegt

Ungewöhnliche Konzepte für Innovation und Kreativität
Autor: Kevin Ashton
Verlag: Hanser Verlag

Jeder kann kreativ sein! Kevin Ashton räumt mit vorgefassten Meinungen auf und zeigt, dass man für innovative Ideen weder Genies noch Brainstorming braucht. Wie schafft man etwas Neues? Viele glauben, nur Genies wie Steve Jobs von Apple oder Bill Gates von Microsoft können erfolgreiche Produkte entwickeln, die die Konkurrenz vom Markt fegen. Doch das ist falsch. Kevin Ashton beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dieser Frage. Aus seiner Arbeit am renommierten MIT und in mehreren erfolgreichen…

Center for Digital Business Yea(h)rbook 2017

Verlag: buch & netz

Die Herausforderung der digitalen Transformation erschüttert gerade unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in ihrem tiefsten Kern. Digitales Know-how und digitales Talent wurden zu den Rohstoffen von morgen. Unternehmen verstehen die Digitalisierung überwiegend als Chance, sehen aber auch gleichzeitig die Herausforderungen, die damit einhergehen, und ein erheblicher Teil hat Schwierigkeiten, die Transformation zu bewältigen. Um ein nationales Kompetenzzentrum für dieses neue digitale Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im September 2014 unter…

Das habe ich gerne gemacht

Politische und persönliche Erinnerungen
Verlag: Zytglogge

Helmut Hubacher so persönlich wie noch nie Ein Urgestein der Schweizer Politik: 34 Jahre Nationalrat, 15 Jahre SP-Parteipräsident Begegnungen und Erlebnisse aus 70 Jahren in Politik und Partei Nationales und internationales Zeitgeschehen unmittelbar erlebt «Fast 70 Jahre Politik und Partei auszuhalten, benötigt mental und physisch eine robuste Kondition», meint Helmut Hubacher, seit 1947 Mitglied in der SP. «Das geht nur, wenn man gerne Politiker ist. Politik soll nicht nur Freude bereiten, sondern auch Sinn ergeben.»…

Puer robustus – Eine Philosophie des Störenfrieds

Vorhang auf für den heimlichen Hauptdarsteller der Moderne!
Autor: Dieter Thomä
Verlag: Suhrkamp

Dieses Buch verhilft einem in Vergessenheit geratenen Störenfried – vielleicht dem Störenfried par excellence – zu einem großen Comeback: dem puer robustus, dem kräftigen Knaben, der auf eigene Faust handelt, sich nicht an die Regeln hält, der aneckt, aufbegehrt und auch mal zuschlägt. Als Unhold oder Held, Schreck- oder Leitbild hat er über drei Jahrhunderte hinweg die Gemüter großer Dichter und Denker erhitzt. Bei Hobbes und Rousseau, Schiller und Hugo, Diderot und Tocqueville, Marx, Freud, Carl…

Wie man mit Fundamentalisten diskutiert, ohne den Verstand zu verlieren

Anleitung zum subversiven Denken
Verlag: C.H. Beck

Anhand zahlreicher Beispiele entlarvt der Philosoph Hubert Schleichert – wienerisch charmant, witzig und bissig – die rhetorischen und argumentativen Tricks von Politikern und Fundamentalisten jeder Couleur. Er zeigt, wie man die Schwachstellen ihrer Diskussionsweisen und Weltanschauungen nutzt und den Gegner aushebelt. Ein leicht verständlicher Grundkurs in Logik und Argumentation, ein wahres Lesevergnügen.

swiss made software – the book vol. 5 „Fintech“

Verlag: swiss made software gmbh

swiss made software – Fintech is the fifth edition of our book series. Swiss fintech is on the rise – but its full economic potential is far from being exhausted. Some observers even appear to fear that any potential profits could be lost in the complicated interplay between the interests of regulators, companies, the state and consumers. The primary solution and guiding principle here is the push for more radical innovation for Switzerland’s banking center.…