Top Navigation

Betriebswirtschaft

The new Concept Recipe

The 10 steps to the ideal concept
Verlag: buch & netz

Know more, conceive better, achieve greater things: Pithy concepts are the basis of any effective implementation. In simple steps, from mandate through to evaluation, this working tool describes the „concept“ craft with specific tips, examples and methods.

Das neue Konzeptrezept

In 10 Schritten zum griffigen Konzept
Verlag: buch & netz

Mehr wissen, besser konzepten, mehr erreichen: Griffige Konzepte sind die Grundlage jeder wirksamen Umsetzung. In einfachen Schritten von Auftrag bis Präsentation beschreibt dieses Arbeitswerkzeug das Konzepthandwerk mit konkreten Tipps, Beispielen und Methoden. Das praktische Rezeptbuch ist schnell zur Hand und schärft jedes Element Ihres Kommunikations-Konzepts, Projektplans oder anderer Vorhaben.

UPLOAD Magazin 66

Wandelbares WordPress
Verlag:

Mit WordPress lässt sich viel mehr umsetzen als so mancher glauben könnte – sogar ganz ohne Plugins und Programmierkenntnisse. Mit den richtigen Erweiterungen kann es dann aber auch richtig bunt zugehen. Wir zeigen Ihnen, was sich mit WordPress alles umsetzen lässt. Dabei gehen wir auch auf das „Projekt Gutenberg“ ein, dessen nagelneuer Block-Editor für teils heftige Diskussionen unter den Nutzern gesorgt hat. Bonus-Artikel abseits des Schwerpunkts: Influencer-Relations im B2B-Bereich an einem praktischen Beispiel erklärt. Vielfältige…

UPLOAD Magazin 65

KI in der Praxis
Verlag:

Diesmal wollen wir uns das Thema künstliche Intelligenz einmal unter einem besonders wichtigen Blickwinkel anschauen: Was bedeutet KI heute schon für die Praxis und wohin geht die Reise in den nächsten fünf Jahren? Dazu beschäftigen wir uns mit Bereichen wie Marketing und Customer Experience, Intranets oder auch dem Social-Media-Management. Nicht zuletzt schauen wir nach, was eigentlich aus dem einstigen Hype-Thema Chatbots geworden ist. Außerdem in dieser Ausgabe: Die fünf Online-Marketing-Reports, die Sie wirklich brauchen. Experten-Befragung:…

UPLOAD Magazin 63

Facebook fürs Business
Verlag:

Bei aller Kritik führt an Facebook für viele Unternehmen und Organisationen kein Weg vorbei. In dieser Ausgabe geben wir Ihnen Einblicke in das schnell expandierende Facebook-Universum, wir zeigen Ihnen Alternativen zur Facebook Page auf, erklären ausführlich den Facebook Business Manager und nehmen uns den Facebook Messenger und WhatsApp aus Unternehmenssicht vor. Weitere Inhalte neben dem Schwerpunkt: Der Mitarbeiter als Motor der digitalen Transformation, „Adressable TV“ erklärt sowie der Startup-Steckbrief zu Zenkit. Das expandierende Facebook-Universum 2018…

UPLOAD Magazin 62

Reputation
Verlag: UPLOAD Magazin

Ihre Reputation im Netz wird immer wichtiger und ist zugleich gefährdeter denn je. Sie kann darüber entscheiden, ob Sie neue Kunden gewinnen und genug Umsatz machen. Sie spielt eine Rolle dabei, wie Suchmaschinen Sie beurteilen. Reputation ist nicht zuletzt ein wichtiges Thema im E-Mail-Marketing: Denn ohne sie kommen Ihre Nachrichten gar nicht erst beim Empfänger an. Das und mehr erfahren Sie in diesem Schwerpunkt. Plus: 10 Ideen für alternative Trafficquellen jenseits von Google. Grundlagen für…

UPLOAD Magazin 61

Branding – Markenpflege im Netz
Verlag: UPLOAD Magazin

Einerseits haben Unternehmen heute so viele Möglichkeiten wie noch nie, um ihre Marken-Storys zu erzählen. Andererseits haben sie enorm an Einfluss verloren, denn Kunden selbst spielen hier eine immer größere Rolle oder auch die eigenen Mitarbeiter. In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie sich „Thought Leadership“ fürs Branding einsetzen lässt, wie Sie LinkedIn für Ihr ganz persönliches Marketing nutzen, was erfolgreiches Employer Branding ausmacht und wie Markenführung im Social Web funktioniert. Plus: Was Unternehmen jetzt über…

UPLOAD Magazin 60

Glückliche Kunden
Verlag: UPLOAD Magazin

Das Thema Customer Experience ist so wichtig wie vielseitig und unübersichtlich. In dieser Ausgabe erklären wir Ihnen nicht nur, was hinter dem Begriff steckt, sondern auch, was Sie konkret ableiten können. Wir zeigen, was Kunden laut einer aktuellen Studie begeistert und was sie abschreckt. Wir schauen uns an, wie Customer Experience im B2B-Umfeld aussieht. Und wir erklären, warum gutes Customer Experience Design bei den eigenen Mitarbeitern beginnt. Außerdem in dieser Ausgabe: Wir erklären die Folgen…

Institute for Digital Business Yea(h)rbook 2018

Verlag: buch & netz

Bereits im Jahre 2014, als die Hochschule für Wirtschaft unter der Leitung von Manuel P. Nappo das erste Weiterbildungs- und Forschungszentrum für die Digitalisierung in Zürich eingerichtet hat, war der Auftrag klar formuliert: Der nötige Umbau der Gesellschaft und der Arbeitswelten muss einerseits durch spezialisiertes Fachwissen und andererseits durch einen radikalen Kulturwandel in den Köpfen der Menschen stattfinden. Dazu braucht es Räume und Möglichkeiten welche es den Spezialisten aus der Praxis ermöglicht ihre Erfahrungen und…

UPLOAD Magazin #58

Fehler, Krisen, Katastrophen
Verlag: UPLOAD Magazin

Ob nun ein neues Produkt kläglich scheitert oder sich im Social Web Unheil zusammen braut: Die meisten Menschen (und Unternehmen) möchten Fehler am liebsten ganz vermeiden. Zum einen ist das allerdings gar nicht möglich und zum anderen auch nicht unbedingt erstrebenswert. Das Beste aber ist sowieso die richtige Vorbereitung auf den Fall der Fälle. Nützliche Tipps, Meinungen und Erfahrungen dazu finden Sie in dieser neuen Ausgabe. Plus: Standalone-VR-Headsets versprechen Virtual Reality für alle. Warum wir…

UPLOAD Magazin #57

Verkaufen
Verlag:

Es reicht bekanntlich nicht, ein gutes Angebot zu haben, man muss es auch verkaufen können. Darum dreht es sich in dieser Ausgabe in vier Beiträgen. Wir schauen uns an, was es mit „Social Selling“ via LinkedIn und Xing auf sich hat, was es bei der Personalisierung zu beachten gibt, wie man mit dem Prinzip des „Activity Based Selling“ zum zufriedeneren Verkäufer wird und wie wichtig Produktdaten im E-Commerce sind. Plus: Ein weiterer Beitrag stellt mit…

UPLOAD Magazin #56

Ideen & Innovationen
Verlag: UPLOAD Magazin

Es gibt Mittel und Wege, kreativ und innovativ zu bleiben, auch wenn viele andere Dinge dem entgegen stehen. Dabei helfen zum Beispiel Kreativmethoden, die wir in einem Artikel dieser Ausgabe vorstellen. Dabei hilft auch „Design Thinking“, das wir ebenfalls genauer erklären. Dabei hilft es, der eigenen Planung das „3-Horizonte-Modell“ zugrunde zu legen. Nicht zuletzt sehen wir uns in dieser Ausgabe an, wie ein 42 Jahre altes Unternehmen der Tech-Industrie jung und beweglich bleiben will. Design…

L’Internet des objets

Une introduction
Verlag: buch & netz

L’Internet des objets est un mot clé établi de longue date mais qui n’est pas encore totalement devenu réalité. Qu’est-ce qui nous attend? Que désigne ce concept? Et quels sont les opportunités et les risques liés à l’Internet des objets pour nous? La présente publication a été réalisée à l’initiative de SUISSEDIGITAL et en collaboration avec l’école supérieure d’économie de Zurich HWZ. Elle vise à éclairer ce thème de manière compréhensible.

Das Internet der Dinge

Eine Einführung
Verlag: buch & netz

Das Internet der Dinge ist als Schlagwort längst etabliert, aber in der Realität noch nicht ganz angekommen. Was kommt auf uns zu? Was steht hinter dem Begriff? Und welche Chancen und Risiken wird uns das Internet der Dinge bieten? Die vorliegende Publikation entstand auf Initiative von SUISSEDIGITAL und in Zusammenarbeit mit dem Institute for Digital Business der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Sie soll das Thema auf verständliche Art und Weise ausleuchten.

UPLOAD Magazin #53

Internet der Dinge
Verlag: UPLOAD Magazin

In dieser Ausgabe gehen wir in vier Beiträgen darauf ein, welche Auswirkungen die Vernetzung von Gegenständen und Maschinen für Industrie und Marketing haben. Welche Potenzial bietet das Internet der Dinge, wenn Unternehmen oder auch Städte richtig damit umgehen, und wie gut ist Deutschland auf diesen Wandel vorbereitet? Internet of Things, Smart Cities und Industrie 4.0: Die Zukunft ist vernetzt und smart Das Internet of Things (IoT), Smart Cities oder auch Industrie 4.0 sind letztlich drei…