Top Navigation

Das Creative-Commons-Lizenzsystem

Alternativer Verwertungsansatz für Rechte an geistigem Eigentum im digitalen Zeitalter?

Beschreibung

In ihrer Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Rechts­wissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich erläutert die Juristin Melanie Bosshart ausführlich die rechtlichen Aspekte der Creative-Commons-Lizenzen in der Schweiz und kommt dabei zum Schluss, dass diese nach Schweizer Recht gültig und durchsetzbar sind. Das Buch ist bei buch & netz erschienen und kann als Online-Buch gelesen oder als eBook (EPUB / PDF, DRM-frei) bezogen werden.

Lesen
Weitere InfosInhaltOnline-BuchLinksBuchblog
Buchdetails
Verlag: buch & netz
Bereich: Fachbücher
Kategorie: Urheberrecht
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-03805-046-9 (PDF)
Beschreibung

In ihrer Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Rechts­wissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich erläutert die Juristin Melanie Bosshart ausführlich die rechtlichen Aspekte der Creative-Commons-Lizenzen in der Schweiz und kommt dabei zum Schluss, dass diese nach Schweizer Recht gültig und durchsetzbar sind. Die Grundlage bildet die Version 3.0 der Creative-Commons-Lizenzen. Die für 2013 geplanten Änderungen der Version 4.0 wurden entsprechend des im Oktober 2012 aktuellen zweiten Entwurfs von Creative Commons berücksichtigt.

Keine Links
Nächste Seite
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar