Top Navigation

Buch (print)

Die Rede der Religion

& Identität Individualität Bestialität – Von der Überflüssigkeit des Menschen
Autor: Olaf Ludmann

CHF 27.50 (inkl. MwSt.)

Artikelnummer: P-140403-001108 Kategorie:

Die Rede der Religion: Die Religion erhebt Ihre Stimme, um sich ihrer Verfälscher zu erwehren. Vernünftige Klugheit ist ihr lieber, als beredete Dummheit.
Identität Individualität Bestialität: In einer Gesellschaft des alles und jederzeit Verfügbaren verliert auch der Mensch seine Einzigartigkeit.

Verlag: buch & netz
Kategorie: Philosophie
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 978-3-03805-056-8 (ePub)
Umschlag

Anzahl Seiten

Verlag

ISBN (Hardcover)

Sprache

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Rede der Religion“