Top Navigation

Mit Software liefern und installieren ist es nicht mehr getan

Prof. Dr. Jens Dibbern, Direktor Abteilung Information Engineering am Institut für Wirtschaftsinformatik an der Universität Bern erklärt im Kapitel „Zur Zukunft der Softwarebranche“ aus dem Buch «Die Organisation des E-Business XIV» warum es in Zukunft nicht mehr reichen wird, dem Kunden einfach eine Software zu liefern. Software wird erst durch die intelligente Nutzung zum Wertvollen Produkt, darum muss der Software-Lieferant sich auch um den erfolgreichen Einsatz seiner Lösung kümmern.

Blogbeitrag zu
Die Organisation des E-Business XIV
Weiterlesen
Neues Buchkapitel online: Stottert der Motor?
Neuerscheinung: swiss made software – the book
Aus dem buch & netz Katalog
Ähnliche Beiträge

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar